0 € Versandkosten - jetzt sichern

  • 30 Tage Rückgaberecht
  • Kauf auf Rechnung
  • Individuelle Fachberatung
Trusted Shops
Idealo Partner
bevh Mitglied

0 € Versandkosten - jetzt sichern

Natur Einrichtungsstil

Gestalten Sie Ihre persönliche Wohlfühloase mit natürlichen Materialien

Wohnconcept Crusty
Wohnconcept Crusty

Edler Natur-Chic mit der Serie "Crusty" von Wohnconcept

 

 

Was zeichnet diesen Einrichtungsstil aus? 

 

Die Inspiration für diesen Einrichtungsstil kommt direkt aus der Natur. Deshalb stehen Möbel und Accessoires aus Naturmaterialien ganz zentral bei diesem Stil. Auch das Farbschema ist hiervon beeinflusst und dementsprechend ruhig und dezent. Holz als das Naturmaterial schlechthin ist ein gern gewählter Werkstoff für natürliche und natürlich anmutende Möbel. Diese sind in diesem Stil aus weitestgehend unbehandeltem Holz oder aus Furnieren in Holzoptik in reduzierten Formen und schlichten Designs. Möbel kommen im Naturstil ohne viel Muster oder Verzierungen aus. Die braucht es auch gar nicht, denn allein die besonderen Werkstoffe sorgen bereits für natürliche Behaglichkeit und eine gewisse Ästhetik.

 

Natur Garderobe
Natur Garderobe
Natur Einrichtungsstil
Natur Einrichtungsstil

 

 

Holz lohnt sich immer

Wer sich zuhause natürlich einrichten möchte, der kommt um den Werkstoff Holz nicht herum. Und das ist gut so, denn dieses Material ist in vielerlei Hinsicht eine Bereicherung für jeden Wohnraum. Ob nun Holzfurnier, Holzoptik oder sogar Massivholz, Möbel aus dem natürlichen Werkstoff lohnen sich immer, denn die warmen Farben von Holz erzeugt eine positive Stimmung und steigert so das persönliche Wohlbefinden.

Garderobenmöbel im Naturstil

3 Gründe, die für Massivholz sprechen:

  • Massivholzmöbel ermöglichen ein besseres Raumklima da Schadstoffe aus der Luft absorbiert werden und Holz feuchtigkeitsregulierend wirkt
  • allergikerfreundlich, da Staub nicht elektrostatisch angezogen wird
  • Langlebigkeit und Robustheit

Esstische mit Baumkante

Qualität zahlt sich aus: Möbel aus Massivholz sorgen für eine positive Wirkung auf das Wohnklima und sind besonders langlebig.
Tipp von Nina Fischer aus dem Einkauf
Holz
Holz
Typische Hölzer für den Naturstil
  • Eiche
  • Buche
  • Kiefer
  • Fichte
  • seltener auch Mango oder Sheesham (Palisander)

Stühle im Naturstil

Tenzo Natur
Tenzo Natur

Minimalistischer Natur-Look mit Möbeln von Tenzo

Bewusst mit Farben gestalten

Wer sein Zuhause im natürlichen Einrichtungsstil einrichten möchte, muss dabei nicht bei jedem Möbelstück und Deko auf Holz oder Naturmaterialien zurückgreifen. Wohnzimmer und Co. sehen auch natürlich-schön aus, wenn es nur einzelne Elemente aus natürlichen Werkstoffen gibt. Wichtiger ist vielmehr eine natürliche Farbumgebung. Erdtöne wie Braun, Sand, Taupe oder Crème schaffen eine sanfte Atmosphäre, die die Natur-Farbwelt widerspiegelt und automatisch natürliche Behaglichkeit schafft. Sofabezüge, eine dezente Wandgestaltung oder Textilien in diesen Tönen bieten die ideale Grundlage für schöne Deko-Pieces und Möbel aus.

Wand Taupe
Wand Taupe
Finori Bali
Finori Bali

Serie "Bali" von Finori

 

 

 

 

Nachhaltige Naturmaterialien

Natürliche Materialien wie Sisal, Hanf, Leinen oder auch Kork bringt zahlreiche Vorteile mit sich: Sie wachsen in relativ kurzer Zeit nach, sind recyclebar und eine umweltfreundliche Alternative zu anderen Werkstoffen. Zudem betonen sie den naturnahen Charakter der vornehmlich aus Holzmöbeln bestehenden Einrichtung dieses Einrichtungsstils.

Leinen
Leinen
Boho Style
Boho Style

 

 

Inspiration: Boho Style - lässig leben und wohnen!

Kuschelige Textilien aus Naturfasern, Makramee-Wandschmuck, Bodenkissen, Sitzpoufs und Beistelltische aus Holz - das sind die "Grundzutaten" einer stilechten Boho-Einrichtung! Der natürliche Look lässt sich mit wenigen Handgriffen und Accessoires zu einem trendigen Wohlfühlspot gestalten. Leicht romantisch, leicht Shabby Chic, aber immer lässig und entspannt.

Natürlich anmutende Möbel aus Rattan

Holzmöbel richtig kombinieren

Jede Holzart ist verschieden, das macht den Werkstoff ja gerade so besonders. Oftmals kann jedoch die Kombination einzelner Holztöne unruhig und nicht stimmig wirken. Das ist jedoch kein Grund, Holzmöbel unterschiedlicher Serien oder Marken nicht miteinander zu kombinieren. Wenn Sie auf folgende Tipps achten, wirkt Ihr Zuhause wie aus einem Guss!

  • ähnliche Holztöne wählen: Wenn das nicht möglich oder gewünscht ist: auf den Farbstich achten! Es gibt eher rötliches Holz, andere Hölzer haben eher einen gelblichen Unterton.
  • Maserung als optisches Highlight: Genauso wie man zu viele Muster nicht kombinieren sollte, gilt auch bei Holzmaserungen: Weniger ist mehr! Eine auffallende Maserung sollte daher nicht bei allen Holzmöbeln gegeben, sondern eher als Eyecatcher nur wenigen Möbelstücken vorbehalten sein. 
  • Kontraste: Helles Holz und dunkles Holz (auf den gemeinsamen Farbstich achten!) harmoniert besser miteinander als Sie denken! 
Wolf Yoga
Wolf Yoga

Nachhaltig produzierte Serie "Yoga" von Wolf Möbel

Naturstil
Naturstil

 

 

 

Lassen Sie die Pflanzen sprechen

Ob als Topf- oder Hängepflanzen - in kaum einem anderen Einrichtungsstil sind Pflanzen ein so zentrales Einrichtungsmerkmal wie im Wohnstil "Natur". Sie unterstreichen den natürlichen Look Ihrer Einrichtung. Es gibt auch luftreinigende Zimmerpflanzen, die die Luftqualität in Ihren vier Wänden verbessern. So haben Sie nicht nur ein besonders natürliches Ambiente, sondern auch ein besseres Raumklima! 

 

 

 

 

Deshalb lieben wir den Einrichtungsstil in Natur:

  • zeitloser, aber dennoch wandelbarer Stil
  • Gemütlichkeit und Wohnlichkeit
  • Nachhaltigkeit durch langlebige Möbel und nachwachsende und recyclebare Werkstoffe
Pelipal Salvie
Pelipal Salvie

Badmöbelserie "Salvie" von Pelipal

Alle Möbel im Naturstil entdecken

Weitere Wohnstile entdecken